Förderpalast an der Liebfrauenschule

LogoFoerderpalast

Die individuelle Förderung ist ein wichtiger Baustein der Liebfrauenschule.

Mit den drei Säulen des Förderpalastes fördern und fordern wir unsere Schülerinnen und Schüler. In Arbeitsgemeinschaften und weiteren Angeboten für besonders begabte Schülerinnen und Schüler, eigenverantwortlichem Bearbeiten von Fördermodulen (Lernmappen) und Angeboten von Schülern für Schüler bietet der „Förderpalast“ wirklich wertvolle Hilfen zur Gestaltung und Verbesserung der Lernprozesse unserer Schülerinnen und Schüler. Die „Palaststunden“ liegen im Nachmittagsbereich im Anschluss an den Regelunterricht.

In den Lernzeiten, die in den unteren Klassenstufen eingerichtet sind, wird Raum gegeben für die Bearbeitung von Hausaufgaben, sich wiederholende Aufgaben wie Vokabel-Lernen aber auch für die Bearbeitung von besonderen Unterrichtsprojekten.

Lesen Sie mehr zu den Punkten:

Förderpalast allgemein


Oder Sie möchten direkt zu den Formularen für

 

Weitere Veröffentlichungen zum Förderpalast an der Liebfrauenschule Mülhausen