Nachmittagsbetreuung

Im Rahmen der Nachmittagsangebote bietet die Liebfrauenschule eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung bis 16 Uhr an. Nach dem Pflichtunterricht (montags, dienstags und donnerstags bis 15 Uhr, mittwochs bis 14 Uhr) erledigen die Schülerinnen und Schüler im Alten Physikhaus unter Aufsicht ihre Hausaufgaben.
Aus organisatorischen Gründen bittet die Liebfrauenschule um eine Anmeldung für die Hausaufgabenbetreuung für jeweils ein Schulhalbjahr.
Die Anmeldung kann für das  gesamte Programm erfolgen (montags bis donnerstags) oder auch nur für einzelne Tage.
Ein Wechsel von der Hausaufgabenbetreuung in eine Arbeitsgemeinschaft ist
möglich. Auch hier bitten wir um eine kurze schriftliche Mitteilung.
Im Rahmen der Nachmittagsangebote bietet die Liebfrauenschule eine kostenlose Hausaufgabenbetreuung bis 16 Uhr an. Nach dem Pflichtunterricht (montags, dienstags und donnerstags bis 15 Uhr, mittwochs bis 14 Uhr) erledigen die Schülerinnen und Schüler im Alten Physikhaus unter Aufsicht ihre Hausaufgaben.
Aus organisatorischen Gründen bittet die Liebfrauenschule um eine Anmeldung für die Hausaufgabenbetreuung für jeweils ein Schulhalbjahr.
Die Anmeldung kann für das  gesamte Programm erfolgen (montags bis donnerstags) oder auch nur für einzelne Tage.
Ein Wechsel von der Hausaufgabenbetreuung in eine Arbeitsgemeinschaft ist
möglich. Auch hier bitten wir um eine kurze schriftliche Mitteilung.

Auskünfte erteilt Herr Dr. Rütten.

Gruppenfoto_NB_001